Startseite      Kontakt

Suche:

soon
 
ASPIRANTES - COLEGIO HUMBOLDT
PADRES DE FAMILIA - COLEGIO HUMBOLDT
ALUMNOS - COLEGIO HUMBOLDT
DOCENTES - COLEGIO HUMBOLDT
EXALUMNOS - COLEGIO HUMBOLDT

Estudiar en Alemania

Warum
Hochschulen in Deutschland haben einen exzellenten Ruf, sie bieten eine qualitativ hochwertige Ausbildung und sind dazu noch kostengünstiger als Universitäten in Mexiko oder USA. Mittlerweile sind fast alle Studiengänge auf Bachelor und Master umgestellt, somit sind die Abschlüsse besser vergleichbar und werden in vielen Ländern der Welt anerkannt.

Schüler, die hier am Colegio ihre Schulbildung abschließen, haben viele Jahre lang die deutsche Sprache gelernt, in Deutschland können sie diese Kenntnisse noch vertiefen.

Außerdem erlebt man in Deutschland die deutsche Kultur intensiver und lernt automatisch auch Europa in seiner Komplexität kennen. Große Städte wie Paris, London, Madrid oder Prag sind nicht weit entfernt und ein Besuch dort lohnt sich auf jeden Fall.

Voraussetzungen
Das am Colegio Humboldt erworbene Abitur ist einem in Deutschland erworbenen Abitur gleichwertig. Deshalb gelten alle Schülerinnen und Schüler, die sich mit dem Abitur an einer Hochschule in Deutschland bewerben, als „Bildungsinländer“ – ganz gleich, welche Nationalität sie haben.
Daher gelten keine weiteren Voraussetzungen für unsere Abiturienten.

Auch Schülerinnen und Schüler, die mit dem mexikanischen Bachillerato abschließen, haben die Möglichkeit, in Deutschland zu studieren. Sie benötigen zusätzlich ein bestandenes „Sprachdiplom“. Mit diesen Voraussetzungen haben sie zwei Optionen: Sie können zunächst ein Jahr lang hier in Mexiko studieren und sich danach an einer deutschen Hochschule bewerben. Oder eine Aufnahmeprüfung für ein “Studienkolleg“ (jede Universität hat ein zugeordnetes Studienkolleg) ablegen, bestehen und sich dort innerhalb eines Jahres auf die Hochschule vorbereiten.

Am Ende der intensiven Vorbereitungszeit muss dann die Feststellungsprüfung bestanden werden.



 

Bewerbung
Für die bundesweit zulassungsbeschränkten Fächer Medizin, Pharmazie, Biologie, Tier- und Zahnmedizin und Psychologie muss die Bewerbung über die Zentrale Vergabestelle von Studienplätzen in Dortmund erfolgen (www.zvs.de), für alle anderen Studiengänge erfolgt die Bewerbung direkt bei den Universitäten oder über uni-assist.

Zur Einreise nach Deutschland und für die Einschreibung wird auch ein Visum benötigt, das bei der deutschen Botschaft in Mexiko-Stadt beantragt werden muss.

Der Abschluss einer Krankenversicherung in Deutschland ist Pflicht, es gibt verbilligte Tarife für Studenten.

Partneruniversitäten
Derzeit hat das Colegio Humboldt zwei Partneruniversitäten in Deutschland: die Technische Universität Hamburg Harburg und die Hochschule Furtwangen. Kooperationsverträge mit der Humboldt Universität Berlin und der Freien Universität Berlin sind geplant.

Diese Partnerschaften werden durch das Programm BetreuungsInitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen (BIDS) und durch den deutschen akademischen Austauschdienst (DAAD) unterstützt. Hierzu finden sich bei Interesse viele Informationen in humboldt.net (-> Studieren in Deutschland / estudiar en alemania).

Außerdem ist eine Beratung durch den Studienberater möglich, er hilft gerne bei Fragen zum Studienort, zu Stipendien, zur Organisation vor der Ausreise und bei der Bewerbung.

 

 



Impressum    ׀    Datenschutzrichtlinien

Tolteca Poniente No. 2, Col. Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla C.P. 72735
Tel. (222) 2 85 51 53 y 2 85 40 73, Fax 2 85 51 49, L.D. 01 800 980 2000

© 2008 Colegio Humboldt. All rights reserved.

Cenapred

Facebook Facebook VICOM STUDIO - Web & Design Studio